„Der Mensch ist seiner Wirklichkeit nach ein geistiges Wesen, und nur wenn er im Geiste lebt, ist er tatsächlich glücklich. Dieses geistige Verlangen und Empfinden besitzen alle Menschen gleicherweise.“       Abdu’l-Bahá

Immer mehr Menschen wird bewusst, dass sich unsere Gesellschaft in einer Zeit des allgemeinen Aufbruchs aus der Orientierungslosigkeit, des Werteverfalls und dem Verlust moralischer Normen befindet.

Gemeinsam mit Ihnen möchte die Bahá’í-Gemeinde Düsseldorf  in Studienkreisen auf der Basis von Bahá’í-Texten neue Einsichten gewinnen und zu einem tieferen Verständnis der geistigen Wirklichkeit eines jeden Menschen gelangen. Diese Studienkreise behandeln Themen wie das Gebet, das Wesen der Seele, der Sinn unseres Lebens, die Aufgabe der göttlichen Boten oder der Zustand unserer Seele nach dem Tod und beschäftigen sich mit der Frage, wie unsere veränderte Einstellung zu unseren gegenwärtigen Lebensbedingungen uns ermöglichen unsere geistige Wirklichkeit besser zu entfalten.

Die Bahá’í-Studienkreise sind ein Angebot für alle interessierten Menschen.

Die gegenwärtigen Titel der vom Ruhi Institut entwickelten Reihe sind unten aufgeführt. Die Bücher bilden die Hauptkursfolge einer systematischen Bemühung, die Fähigkeiten von Jugendlichen und Erwachsenen zu erweitern, um ihren Gemeinden zu dienen. Das Ruhi Institut entwickelt außerdem eine Anzahl von Kursen, die von dem dritten Buch der Kursfolge zur Ausbildung von Bahá’í-Kinderklassenlehrern abzweigen, sowie andere Kurse, die von Buch 5 abzweigen, zur Ausbildung von Animatoren von Junior-jugendgruppen. Diese werden ebenfalls mit aufgeführt. Wir weisen darauf hin, dass die Reihe der Kurse Veränderungen unterworfen ist, wenn die im Feld gewonnenen Erfahrungen zunehmen; neue Titel werden hinzukommen, wenn weitere der sich in Entwicklung befindlichen Unterrichtseinheiten so weit entwickelt sind, dass sie in größerem Umfang eingesetzt werden können.

Buch 1 Nachdenken über das geistige Leben

Buch 2 Sich zum Dienen erheben

Buch 3 Lehren in Kinderklassen,

Stufe 1 Lehren in Kinderklassen,

Stufe 2 (Zweigkurs)Lehren in Kinderklassen,

Stufe 3 (Zweigkurs)Lehren in Kinderklassen,

Stufe 4 (Zweigkurs)

Buch 4 Die Zwillingsmanifestationen

Buch 5 Das Potenzial der Juniorjugendlichen freisetzen

Erste Impulse: Der erste Zweigkurs von Buch 5

Der Kreis erweitert sich: Der zweite Zweigkurs von Buch 5

Buch 6 Die Sache Gottes lehren

Buch 7 Gemeinsam einen Pfad des Dienens gehen

Buch 8 Der Bund Bahá’u’lláhs

Buch 9 Eine geschichtliche Perspektive gewinnen

Buch 10 Lebensprühende Gemeinden aufbauen

Buch 11 Materielle Mittel

Buch 12 (in Vorbereitung)

Buch 13 Engagement im sozialen Handeln

Buch 14 (in Vorbereitung)

 

„Die Beziehung zwischen Tutor und den anderen Teilnehmern ist keine Lehrer-Schüler-Beziehung; alle sind sich dessen bewusst, dass sie sich in einem Prozess befinden, in dem jeder lernen möchte.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen